Vincent Peters, Paris/Ibiza

Seit mehr als 20 Jahren spielt Vincent Peters in der ersten Liga internationaler Fotografie. Der aus Bremen stammende Künstler ist in Paris und Ibiza zu Hause und sieht die Welt als sein Spielfeld. Während er die Kampagnen für weltweit-renommierte Luxusmarken wie z.B. Dior, Louis Vuitton, Yves Saint Laurent und Dolce & Gabbana fotografiert, werden seine Aufnahmen regelmässig in den internationalen Ausgaben der VOGUE, ELLE, Numéro, The Face, GQ, Esquire und Harper´s Bazaar publiziert.

Seine unverwechselbare Handschrift einfühlsamer, klassischer Aufnahmen ist in der Prominenten-, Mode- und Werbefotografie gleichermaßen gefragt. Mit seiner analogen Mamiya-Kamera und effektvollem Filmlicht vermag er dramatische Aufnahmen zu erschaffen, die wie Stills eines imaginären Films wirken. So entstehen seine unverwechselbaren Portraits, die ihres Gleichen suchen und denen, ganz im Sinne Hemingways, nichts mehr hinzufügen aber auch nichts wegzunehmen ist.

Mehr Informationen unter: www.vincentpetersphotography.com


Pressearbeit für die Ausstellungen:

  • "Personal", in der Leica Galerie Frankfurt (2017)
  • „In the Light“, in der Galerie IMMAGIS (München, 2016)
  • „In the Light“, in der Galerie 2016 (Berlin, 2015/2016)